Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten 2019

Zum 27. Mal wird in diesem Jahr der Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten verliehen. Der 1993 vom Verleger Bruno Schnell ins Leben gerufene Wettbewerb gilt als eine der beständigsten und wichtigsten Künstlerförderungen Bayerns. Auch dieses Jahr sind wieder mehrere Hundert Bewerbungen eingegangen. Die Jury wählte daraus 94 Werke von 84 Künstlerinnen und Künstlern, die in der Ausstellung im Kunsthaus zu sehen sein werden. Unter den ausgewählten sind 7 Künstlerinnen der GEDO Franken:

  • Frederica Burzi
  • Ursula Distler
  • Katja Fischer
  • Barbara Gröne-Trux
  • Gerda Karina Hederer
  • Donata Oppermann
  • Margit Schuler

Alle ausgewählten Werke finden Sie bei www.nordbayern.de, hier.

Wir gratulieren allen Ausgewählten.

©2019 GEDOK Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer Gruppe FRANKEN e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?