KREATIVE ARBEITEN
von Bewohnern der Senioren- und Pflegezentren Rupprechtstegen und Artelshofen

werden noch bis zum 21. April 2016

im KUNSTFENSTER DER SPARKASSE
in der Geschäftsstelle Hersbruck am Oberen Markt
präsentiert.

Angelika Krauß möchte Sie dazu einladen einen Blick in dieses Fenster in Hersbruck zu werfen.

 

GEDANKEN ZU DIESER AUSSTELLUNG
Seit mitte juni 2014 gibt es in beiden heimen einmal in der woche ein kreativ-angebot.
Sie sehen hier einen kleinen ausschnitt der bis januar 2016 entstandenen einzel- und gemeinschaftsarbeiten, die immer  in einer kleinen gruppe entstanden sind.
Beteiligt waren frauen und männer zwischen mitte vierzig bis ende achzig, von noch sehr fit bis schwerst pflegebedürftig.
Jeder kann selbst entscheiden, ob er zum angebot kommen
möchte oder nicht.

Einer der kursteilnehmer ist inzwischen verstorben, aber mit seinem ausgestellten bild hier lebt er weiter und wird nicht vergessen.
Für viele ist es nach der schulzeit wieder der erste kontakt mit dem spiel mit bildnerischen mitteln, für manche ist der umgang mit farben und formen eine schon lange vertraute tätigkeit und ein stück geistiger heimat.
Die themenvielfalt ist unerschöpflich.

Nach möglichkeit wird immer bezug zu aktuellen festen und dem erleben der jahreszeiten in der natur genommen.
Zum beispiel wurden im januar zwei eimer echter schnee von draußen auf den tisch im innenraum gekippt und daraus eine kleine schneeskulptur in der gruppe geformt, die sogar mit bunten farben bemalt wurde.

Siehe auch hier.

 

©2020 GEDOK Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer Gruppe FRANKEN e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?