Publikumspreis beim Kunstpreis Hochsauerland 2020 – Gedok Künstlerin Nadine Elda Rosani 

Nadine Elda Rosani erhält den Publikumspreis beim Kunstpreis Hochsauerland 2020 für Ihr Werk ‚Der Spaziergang. Alles wie immer.‘
Der Kunstverein Brilon e.V. hatte zum 5. Offenen Atelier, einem Kunstsymposium unter freiem Himmel, geladen. Diese Veranstaltung findet alle drei Jahre mitten im Naturschutzgebiet bei der Hiebammen Hütte am Rothaarsteig statt. Hierfür werden sechs Künstlerinnen und Künstler eingeladen, die eine Woche lang das jeweilige Symposiumsthema bearbeiten. Diesjähriges Thema war ‚Wald im Wandel‘.
Die Stadt Brilon gilt als waldreichste Stadt in Deutschland, und die aktuelle Situation des Waldes wurde während der Kunstwoche deutlich vor Augen geführt und intensiv mit Besuchern diskutiert.

©2020 GEDOK Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer Gruppe FRANKEN e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?