Unterstützung einer Masterarbeit zur Ausbildung bildender Künstler

Tina Arndt studiert Kulturmanagement an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar. Zur Zeit schreibt sie ihre Masterarbeit zum Thema Professionalisierungsangebote in der Ausbildung bildender Künstler.
Zu diesem Zweck führt Tina Arndt eine Umfrage unter bildenden Künstlern durch, um festzustellen, welchen Einfluss die Teilnahme an Veranstaltungen zur Professionalisierung auf das spätere Berufsleben der Künstler hat.
Die Umfrage ist online unter folgendem Link zu finden:
Je nachdem wie sie antworten, werden einige Fragen angezeigt und andere nicht.
Kreuzen Sie beispielsweise bei der Frage: Würden Sie sich als Künstler bezeichnen? als Antwort “nein” an, ist die Umfrage sofort beendet. Bitte bedenken Sie das, wenn Sie sich die Umfrage anschauen.
 
Unterstützen Sie Tina Arendt. Sie würde sich sehr freue , wenn Sie sich die Zeit nehmen ihre Umfrage anzusehen und ggf. weiterzuleiten.
 

©2020 GEDOK Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer Gruppe FRANKEN e.V. | Datenschutzerklärung | Impressum

Log in with your credentials

Forgot your details?